rektorat@eludwig-lb.schule.bwl.de | 07141 9102475

ELS6.jpg

Schulkindbetreuung

Schulkindbetreuung an der Eberhard-Ludwig-Schule
Die Stadt Ludwigsburg ist Trägerin der Schulkindbetreuung an der Eberhard-Ludwig-Schule.
Wichtige Grundlage der Schulkindbetreuung ist die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Schule und den Eltern.

Ganztag
Die Ganztagesschule von 8.00 bis 15.00 Uhr ist für alle Schülerinnen und Schüler der Grundstufe verpflichtend und kostenlos. Im Rahmen der Ganztagsschule betreut das Team der Schulkindbetreuung die Kinder der Grundstufe von Montag bis Donnerstag von 12.25 bis 13.30 Uhr. Grundlage für die Betreuung ist das Ganztagskonzept der Eberhard-Ludwig-Schule. Genauso wie die Lehrkräfte sind die Betreuungskräfte einer festen Gruppe zugeordnet. Die Betreuung in der jeweiligen Gruppe erfolgt beim Mittagessen und der anschließenden Bewegungspause durch das Betreuungspersonal.

Der Dienstag und Donnerstagnachmittag (13.30 bis 15.00 Uhr) wird jeweils von einer Lehr- und einer Betreuungskraft pro Gruppe gemeinsam gestaltet. Der Montagnachmittag wird von den Lehrkräften übernommen, der Mittwochnachmittag von der Schulkindbetreuung.

Ergänzende Betreuung im Anschluss an die Ganztagsschule
Die ergänzende Betreuung ist ein kostenpflichtiges Angebot der Stadt Ludwigsburg.
Es besteht die Möglichkeit, Ihr Kind in der ergänzenden Betreuung an der Hirschbergschule anzumelden. Informationen erhalten Sie bei der Leitung der Schulkindbetreuung, Frau Kühnel.
Die Schulkindbetreuung bietet Bildung und Betreuung im gewohnten schulischen Umfeld an. Die Kinder wählen ihren Bedürfnissen entsprechend aus vielfältigen Freizeitaktivitäten. In mehreren gut ausgestatteten Betreuungsräumen haben die Kinder vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten.

Ziele der Betreuung sind, dass

  • das Kind gerne in die Betreuung kommt, weil es sich wohl und geborgen fühlt
  • das Kind über den Klassenverband hinaus Freundschaften schließen und pflegen kann
  • dem Kind Raum für seine Bedürfnisse, Individualität und Kreativität gegeben wird
  • das Kind Toleranz und Gewaltlosigkeit lebt

Ferienbetreuung
Hier werden die Ferien zum Erlebnis für die Kinder durch Spiel und Spaß in der Gruppe, unterschiedliche projektbezogene Aktivitäten, Kreativ- und Sportangebote sowie Ausflüge.
Sie können die Ferienbetreuung wahlweise an der Schlösslesfeldschule oder dem Grundschulcampus in allen Ferien, außer den Weihnachtsferien, an Feiertagen und Brückentagen, für jeweils eine Woche buchen. Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Kühnel oder unter www.ludwigsburg.de

Anmeldungen zur ergänzenden Betreuung, zur Ferienbetreuung und zum Mittagessen
Für die Anmeldung zur Spätbetreuung und bei Änderung der Betreuungszeiten sowie Ferienbetreuung wenden Sie sich bitte an Frau Kühnel, Tel. 07141 910 3657, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Das Mittagessen buchen Sie bitte im Sekretariat der Schule.
Das Team der Schulkindbetreuung freut sich auf eine schöne und abwechslungsreiche Zeit mit Ihren Kindern!

Frau Michel-Prestin, Frau Raff, Frau Körber, Frau Hege, Frau Kröner, Frau Kopp

Elternbeiträge ergänzende Betreuung und Mittagessen
Nach dem Beschluss des Gemeinderates vom 27.07.2016 werden ab dem Schuljahr 2017/18 die folgenden Elternbeiträge erhoben: >>hier gelangen Sie zu den Kosten

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.